Golf-Club Sigmaringen Zollern-Alb e. V.

Golf spielen vor den Toren von Inzigkofen
 
Blickt man von Inzigkofen aus Richtung Süden, sieht man direkt auf die 18-Loch-Anlage des Golf-Club Sigmaringen Zollern-Alb. Auf einer Fläche von 70 Hektar wurde 1995 ein Par 72-Parcours geschaffen, der ausgesprochen variantenreiche Bahnen hat. Ob Anfänger oder Profi, alle Spielstärken finden eine sportliche und faire Herausforderung. Spektakulär ist dabei die Bahn 13, ein atemberaubendes Par 3 über ein Tal mit einem schmalen Grün.
 
Ein umfangreiches Übungsgelände mit Putting-Green und einem großen Pitch- und Chipbereich runden das Angebot ab. Für Golfanfänger steht der öffentliche 6-Loch-Kurzplatz „Pault“ zur Verfügung, der ohne Platzerlaubnis bespielt werden kann.
 
Und wer gerne einmal nur schnuppern oder zusammen mit einem Profi-Golflehrer eine Trainingstunde absolvieren möchte, ist in der angeschlossenen Golfschule bestens aufgehoben.
 
Im öffentlichen Restaurant „Landhaus Paultertal“ sind auch Nicht-Golfer herzlich willkommen. Besonders interessant ist die Tatsache, dass es durchgehend kalte und warme Speisen gibt. Die große Sonnen-Terrasse und das neue Glashaus laden zum Verweilen ein mit vollem Blick ins Grüne.
 
Golf-Club Sigmaringen Zollern-Alb e.V.
Buwiesen 10
72514 Inzigkofen
Telefon: 07571/7442-0
Fax: 07571/7442-35
E-Mail: info@gc-sigmaringen.de
www.gc-sigmaringen.de