Nachricht

Baumaßnahme an der B 313 zwischen Vilsingen und Sigmaringen vom 29.7. – 02.09. mit Vollsperrung Auswirkungen auf die Busanbindung


Baumaßnahme an der B 313 zwischen Vilsingen und Sigmaringen vom 29.7. – 02.09. mit Vollsperrung

Auswirkungen auf die Busanbindung

Die Vollsperrung der B 313 zwischen dem Abzweig Laiz beim Betonwerk und Vilsingen ab Einmündung Dorfstraße ab Freitag, 29. Juli, 9 Uhr hat massive Auswirkungen auf den öffentlichen Nahverkehr. Der RegioBus 600 (einschließlich der Fahrten der Linie 102) wird ab Vilsingen über Dietfurt nach Sigmaringen und zurück umgeleitet. In Vilsingen wird in der Dorfstraße beidseitig eine Bedarfshaltestelle eingerichtet.

Inzigkofen kann vom RegioBus 600 nicht angefahren werden. Von Inzigkofen nach Sigmaringen gibt es einen Ersatzfahrplan mit reduziertem Umfang, um Zuganschlüsse und Umsteigebeziehungen, unter anderem auf den RegioBus 600, in Sigmaringen zu erhalten. In Absprache mit der Gemeinde Inzigkofen und dem Landratsamt Sigmaringen wird dafür ein VW-Bus (8-Sitzer) eingesetzt. Der Ersatzfahrplan wird im Bürgerblatt der Gemeinde Inzigkofen sowie unter www.naldo.de/fahrplan/stoerungsmeldungen veröffentlicht. Der VW-Bus verkehrt zwischen Inzigkofen und Sigmaringen mit folgenden Haltestellen: Inzigkofen Römerhalle, Laiz Festhalle, Donau, Leopoldplatz und Bahnhof Sigmaringen. Pro Fahrtrichtung werden von Montag – Freitag je 6 Fahrten, samstags und sonntags je 3 Fahrten angeboten.

Laiz kann aus Zeitgründen (zusätzliche Vollsperrung der Hauptstr./Umleitung in Meßkirch) vom RegioBus 600 ebenfalls nicht angefahren werden. Über den oben genannten Ersatzfahrplan wird jedoch die Haltestelle Festhalle Laiz angefahren. Ansonsten werden die Fahrgäste aus Laiz gebeten, auf den Stadtbus der Linie 6 auszuweichen. Diese fährt zu den normalen Betriebszeiten im Halbstundentakt (Baustellenfahrplan).

Bekanntlich lässt das Regierungspräsidium Tübingen den Fahrbahnbelag der Bundesstraße B 313 sanieren. Die Sanierungsarbeiten werden auf einer Gesamtlänge von rd. 4 km vom 29.07.2022 bis voraussichtlich zum 02.09.2022 unter Vollsperrung durchgeführt werden. Der überörtliche B 313-Verkehr wird für beide Richtungen ab Meßkirch über die B 311 in Richtung Krauchenwies dann über die L 456 nach Sigmaringen geleitet. (Verkehrsführung während der Straßenbauarbeiten)

Direkt nach oben